INGOLSTADT – WIEN – BRATISLAVA – BUDAPEST – BEOGRAD – RUSSE – SILISTRA – SFANTU GHEORGHE: Sonntag ging´s wieder los – am 25. Juni startete wieder die längste und härteste Wasserwanderfahrt der Welt mit 2.515 Kilometern. 98 Paddler aus 11 Nationen sind an den Start gegangen. Darunter sind auch wieder einige Glückliche, die den ganzen Strom bis zur Mündung in das Schwarze Meer befahren wollen.

Besonderes Highlight – das original Wikingerschiff “Freydis” aus Graz ging auch an den Start, allerdings muss hier der Ordnung halber erwähnt sein, dass dieses gerudert und nicht gepaddelt wird  😉

Wir wünschen allen Beteiligten eine traumhafte Tour und freuen uns schon auf´s nächste Jahr!

Hier noch der Link zum Film »Die Völkerverständigung, die klappt ganz gut…« von Daniel Weißbrodt:

http://www.tid-derfilm.de/trailer/